„KUNST IN DER FLASCHE, GLÜCK IM GLAS.“

Klaus Lentsch ist ein junges und familiengeführtes Weingut in Südtirol und gehört zu den  Spitzenweingütern entlang der Südtiroler Weinstraße.

 

„Beginne den Tag mit einem Lächeln und beende Ihn mit einem Glas Wein von Klaus Lentsch.“

Klaus Lentsch, Spross einer alteingesessenen Südtiroler Winzerfamilie, hat sich 2008 dazu entschieden einen neuen Weg einzuschlagen und produziert seither für die Region typische Weine. Bachgart, Fuchslahn und Eichberg sind

historische Weinbaulagen die er sein Eigen nennen kann. Entdecken Sie die Geschmacksvielfalt der Cru Weine aus dem Eisacktal, der frischen Weißweine aus dem Überetsch und den kräftigen Roten von den Porphyrhängen im Unterland.

Unsere Philosophie

UNSER STAMMSITZ

Klaus Lentsch hat 2013 mitten in den Weingärten von St. Pauls / Eppan seinen Stammsitz gebaut. Der großzügige Neubau der Kellerei hebt sich mit klaren Linien vom üppigen Grün rundum ab. Ein einladender Ort, um die Vielfalt der Weine vom Eisacktal, Überetsch und Unterland zu erkunden.

Perfekte Voraussetzungen für Klaus Lentsch, um seine hohen Qualitätsansprüche umsetzen zu können. Für Klaus Lentsch, einen Enthusiasten in Sachen Wein, beginnt das Qualitätsstreben direkt am Rebstock im Weinberg. Perfektion und Liebe zum Detail setzen sich anschließend im Keller und in der Vermarktung in der Vinothek Amperg und weltweit bei seinen Kunden fort.

DIE WEINLAGEN

1/13

ATZWANG IM SÜDLICHEN EISACKTAL

EPPAN UND KALTERN IM ÜBERETSCH

1/8
1/6

BRANZOLL UND PFATTEN IM UNTERLAND

UNSER WEINKELLER

„Wein ist für uns eine Summe aus verschiedenen Extremen.“

Diese Extreme gilt es stets zu erforschen, entdecken und optimal miteinander zu verknüpfen. Diese Herausforderungen stellen für ein familiengeführtes Weingut enorme Risiken dar, diese werden aber von Klaus Lentsch zur stetigen Steigerung der Qualität seiner Weine gerne in Kauf genommen.

 

Dank modernster Kellertechnik können die mechanischen Verarbeitungsprozesse so schonend wie möglich durchgeführt werden. Sanftes pressen der perfekt gereiften Trauben und der anschließende Gärprozess verwandeln die Trauben vom Most in Jungwein. Mit viel Engagement und vor allem sehr viel Geduld während der Reife vom Jungwein im Keller zum trinkbereiten Erlebnis im Glas.

Dem Weinen wird hierbei die Zeit gegeben das ganze Potential zu entwicklen.

 

Jeder Wein reift in dem für ihn idealen Behältnis, ob Stahlfass, kleines oder großes Holzfass. Der Charakter des Weines und seine Lage stehen hierbei im Vordergrund.

FOLGEN SIE UNS AUF INSTAGRAM

Rechtliches
Impressum und Datenschutz
Weingut Klaus Lentsch
Reinspergweg 18/a
39057 Sankt Pauls - Eppan a.d.W (BZ) - ITALY
Tel. +39 0471 967263